Lot Nr. 435


Infanterieschutzschild der italienischen Armee um 1915, Bodenfund am Isonzo,


Bruch-Schweißung, starke Korrosionsspuren, massives Eisenblech, sehr selten!, Zustand III., dazu 2 Zündermodelle der italienischen Armee 1. WK (Ka)

Experte: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at

13.05.2019 - 14:00

Rufpreis:
EUR 160,-

Infanterieschutzschild der italienischen Armee um 1915, Bodenfund am Isonzo,


Bruch-Schweißung, starke Korrosionsspuren, massives Eisenblech, sehr selten!, Zustand III., dazu 2 Zündermodelle der italienischen Armee 1. WK (Ka)

Experte: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 13.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.05. - 13.05.2019