Lot Nr. 17


Seltene Skulptur / Sitzobjekt Mod. "Piedone", Entwurf Gaetano Pesce


1969, (Mod. UP7 für C & B Italia), Ausführung Superego, Mailand / Italien, 2012, skulpturale Konstruktion in Form eines überdimensionalen Fußes gefertigt mit einem Bronze-Wachsschmelzverfahren, genannt Verfahren der "verlorenen Form", bezeichnet und nummeriert "Gaetano Pesce Superego Editions 4/5", Höhe ca. 80 cm, Länge ca. 160 cm, Tiefe ca. 64 cm. (MHA)

Nummer 4 aus der limitierten Edition von 5 Stück.

Lit.:
Giuliana Gramigna, "Repertorio del Design Italiano: 1950 - 2000", Umberto Allemandi & C., Turin,2003, S. 155 (Modell aus Polyurethan).

Experte: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at

14.05.2019 - 16:00

Schätzwert:
EUR 30.000,- bis EUR 50.000,-

Seltene Skulptur / Sitzobjekt Mod. "Piedone", Entwurf Gaetano Pesce


1969, (Mod. UP7 für C & B Italia), Ausführung Superego, Mailand / Italien, 2012, skulpturale Konstruktion in Form eines überdimensionalen Fußes gefertigt mit einem Bronze-Wachsschmelzverfahren, genannt Verfahren der "verlorenen Form", bezeichnet und nummeriert "Gaetano Pesce Superego Editions 4/5", Höhe ca. 80 cm, Länge ca. 160 cm, Tiefe ca. 64 cm. (MHA)

Nummer 4 aus der limitierten Edition von 5 Stück.

Lit.:
Giuliana Gramigna, "Repertorio del Design Italiano: 1950 - 2000", Umberto Allemandi & C., Turin,2003, S. 155 (Modell aus Polyurethan).

Experte: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Design
Datum: 14.05.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.05. - 14.05.2019