Lot Nr. 244


Tapisserie / Bildteppich "Suq von Gadaija", Entwurf und Ausführung Prof. Felix Haspel*,


Wolle mit Darstellung des Basars von Gadaija. Die in Bahnen gewebte Wolle wurde vom Künstler eigenhändig verarbeitet. Mit Rahmen zur Wandmontage, Maße des Rahmens: Höhe ca. 165 cm, Breite ca. 151 cm. (MHA)

Felix Haspel ist ein akademisch ausgebildeter Maler, Skulpteur, Aquarellist und Tapisserieweber. An der Akademie der Bildenden Künste in Wien war er über 25 Jahre im Bereich Textilkunst als Professor tätig. Bereits seit den 1980er Jahren setzt sich Felix Haspel intensiv mit Wüstengebieten auseinander. Durch zahlreiche Reisen nach Nordafrika und die Wüste in Nord-Indien konnte er sich zudem einen genauen Eindruck vor Ort machen. Die dort gemachen Erfahrungen projeziert auf seinen gesamten künstlerischen Schaffesprozess und seine Arbeit im Allgemeinen. Neben Tapisserien, fertigt er auch Skulpturen und Aquarelle an. Für ihn ist der Vorgang des Webens Malerei mit Wolle. Prof. Felix Haspel lebt und arbeitet in Wien.

Provenienz:
Direkt beim Künstler in Auftrag gegeben und bei diesem erworben, seitdem Privatsammlung Wien.

Experte: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at

14.05.2019 - 16:00

Schätzwert:
EUR 6.500,- bis EUR 8.000,-

Tapisserie / Bildteppich "Suq von Gadaija", Entwurf und Ausführung Prof. Felix Haspel*,


Wolle mit Darstellung des Basars von Gadaija. Die in Bahnen gewebte Wolle wurde vom Künstler eigenhändig verarbeitet. Mit Rahmen zur Wandmontage, Maße des Rahmens: Höhe ca. 165 cm, Breite ca. 151 cm. (MHA)

Felix Haspel ist ein akademisch ausgebildeter Maler, Skulpteur, Aquarellist und Tapisserieweber. An der Akademie der Bildenden Künste in Wien war er über 25 Jahre im Bereich Textilkunst als Professor tätig. Bereits seit den 1980er Jahren setzt sich Felix Haspel intensiv mit Wüstengebieten auseinander. Durch zahlreiche Reisen nach Nordafrika und die Wüste in Nord-Indien konnte er sich zudem einen genauen Eindruck vor Ort machen. Die dort gemachen Erfahrungen projeziert auf seinen gesamten künstlerischen Schaffesprozess und seine Arbeit im Allgemeinen. Neben Tapisserien, fertigt er auch Skulpturen und Aquarelle an. Für ihn ist der Vorgang des Webens Malerei mit Wolle. Prof. Felix Haspel lebt und arbeitet in Wien.

Provenienz:
Direkt beim Künstler in Auftrag gegeben und bei diesem erworben, seitdem Privatsammlung Wien.

Experte: Mathias Harnisch, MA Mathias Harnisch, MA
+43-1-515 60-242

Mathias.Harnisch@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Design
Datum: 14.05.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.05. - 14.05.2019