Lot Nr. 256


Ilya Kabakov


(Dnepropetrowsk/Ukraine 1933 geb.;
lebt und arbeitet in New York)
The Egg [Das Ei], 2002, auf der Unterseite signiert und datiert I. Kabakov 2002, Alabasterpulver auf „Pietra Serena“-Stein und Holzsockel, Nummer 3 aus der Edition von 5 Exemplaren + 4 E.A., 49 x 66,5 x 43,5 cm (Sockel [zwei Elemente], Gesamtgröße: 128 x 113 x 39,5 cm)

Fotozertifikat des Künstlers

Provenienz:
Galleria Continua, San Gimignano (mit Fotozertifikat, vom Künstler signiert) dort vom heutigen Besitzer erworben
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
San Gimignano, Ilya & Emilia Kabakov, Galleria Continua, 2009

NICHT JEDER WIRD IN DIE ZUKUNFT MITGENOMMEN WERDEN

Expertin: Maria Cristina Corsini Maria Cristina Corsini
+39-06-699 23 671

maria.corsini@dorotheum.it

05.06.2019 - 17:00

Schätzwert:
EUR 80.000,- bis EUR 120.000,-

Ilya Kabakov


(Dnepropetrowsk/Ukraine 1933 geb.;
lebt und arbeitet in New York)
The Egg [Das Ei], 2002, auf der Unterseite signiert und datiert I. Kabakov 2002, Alabasterpulver auf „Pietra Serena“-Stein und Holzsockel, Nummer 3 aus der Edition von 5 Exemplaren + 4 E.A., 49 x 66,5 x 43,5 cm (Sockel [zwei Elemente], Gesamtgröße: 128 x 113 x 39,5 cm)

Fotozertifikat des Künstlers

Provenienz:
Galleria Continua, San Gimignano (mit Fotozertifikat, vom Künstler signiert) dort vom heutigen Besitzer erworben
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
San Gimignano, Ilya & Emilia Kabakov, Galleria Continua, 2009

NICHT JEDER WIRD IN DIE ZUKUNFT MITGENOMMEN WERDEN

Expertin: Maria Cristina Corsini Maria Cristina Corsini
+39-06-699 23 671

maria.corsini@dorotheum.it


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Zeitgenössische Kunst I
Datum: 05.06.2019 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 25.05. - 05.06.2019