Lot Nr. 260


A. R. Penck *


(Dresden 1939–2017 Zürich)
Rückkehr zu System, Mitte, 1996, auf der Rückseite betitelt, Acryl auf Leinwand, 120 x 90 cm, gerahmt

Zu diesem Werk liegt ein vom Künstler signiertes Fotozertifikat vor.

Provenienz:
Galerie Jerôme De Noirmont, Paris - direkt vom Künstler erworben (Zertifikat vorhanden und rücks. Aufkleber)
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Paris, A. R. Penck- Sur les méthodes de la peinture, Galerie Jerôme De Noirmont, 17. November 2000–13. Januar 2001

„Seit den 1970ern hat A. R. Pencks Kunst die reichhaltige Linienführung des Holzschnitts des frühen Expressionismus übernommen und sich in Richtung einer primitivistischen Künstlichkeit entwickelt, die prähistorische, indigene Wandmalereien umfasst und dabei totemistische Elemente betont und auch - in ihrer abstraktesten Form - auf die Schaffung einer Zeichensprache abzielt.“

Experte: Alessandro Rizzi Alessandro Rizzi
+39-02-303 52 41

alessandro.rizzi@dorotheum.it

05.06.2019 - 17:00

Schätzwert:
EUR 60.000,- bis EUR 80.000,-

A. R. Penck *


(Dresden 1939–2017 Zürich)
Rückkehr zu System, Mitte, 1996, auf der Rückseite betitelt, Acryl auf Leinwand, 120 x 90 cm, gerahmt

Zu diesem Werk liegt ein vom Künstler signiertes Fotozertifikat vor.

Provenienz:
Galerie Jerôme De Noirmont, Paris - direkt vom Künstler erworben (Zertifikat vorhanden und rücks. Aufkleber)
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Paris, A. R. Penck- Sur les méthodes de la peinture, Galerie Jerôme De Noirmont, 17. November 2000–13. Januar 2001

„Seit den 1970ern hat A. R. Pencks Kunst die reichhaltige Linienführung des Holzschnitts des frühen Expressionismus übernommen und sich in Richtung einer primitivistischen Künstlichkeit entwickelt, die prähistorische, indigene Wandmalereien umfasst und dabei totemistische Elemente betont und auch - in ihrer abstraktesten Form - auf die Schaffung einer Zeichensprache abzielt.“

Experte: Alessandro Rizzi Alessandro Rizzi
+39-02-303 52 41

alessandro.rizzi@dorotheum.it


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Zeitgenössische Kunst I
Datum: 05.06.2019 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 25.05. - 05.06.2019