Lot Nr. 282


Piero Dorazio *


(Rom 1927–2005 Todi)
Shatten orange, 1985, auf der Rückseite signiert und datiert 1985 mit dem Stempel vom Studio Dorazio Nr. 1673, Öl auf Leinwand, 160 x 130 cm, gerahmt

Das Werk ist beim Archivio Piero Dorazio, Mailand, registriert. Ein Fotozertifikat liegt bei.

Zu diesem Werk liegt ebenfalls ein vom Künstler signiertes Fotozertifikat vor.

Provenienz:
Galleria Valente, Finale Ligure (rückseitig Stempel)
Studio f. 22 Modern Art Gallery, Palazzolo sull’Oglio (rückseitig Stempel und Klebezettel)
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Palazzolo sull’Oglio, Brescia, Le stanze della geometria, Studio f. 22 Modern Art Gallery, 1989, Ausst.-Kat. mit Abb.
Brescia, Dorazio nelle collezioni bresciane, Associazione artisti bresciani-AAB, 21. September-22. Oktober 2002
Mantua, Il mito della velocita, l’arte del movimento. Dal Futurismo alla Videoarte, Casa del Mantegna 11. Mai-28. September 2003 (rückseitig Aufkleber)

Literatur:
C. Franza, Les couleurs de la memoire, 1968–1998, Trent’anni di stagioni artistiche, Studio f.22 modern art gallery, Palazzolo sull’Oglio, Brescia 1998 mit Abb.
D. D’Alessio, Piero Dorazio, in „Panorama“, 26. Mai 2005 Mailand, S. 289 mit Abb.

Notiz:
Ein Artikel mit einem Foto des Künstlers mit dem vorliegenden Werk liegt bei.

Experte: Alessandro Rizzi Alessandro Rizzi
+39-02-303 52 41

alessandro.rizzi@dorotheum.it

05.06.2019 - 17:00

Schätzwert:
EUR 60.000,- bis EUR 80.000,-

Piero Dorazio *


(Rom 1927–2005 Todi)
Shatten orange, 1985, auf der Rückseite signiert und datiert 1985 mit dem Stempel vom Studio Dorazio Nr. 1673, Öl auf Leinwand, 160 x 130 cm, gerahmt

Das Werk ist beim Archivio Piero Dorazio, Mailand, registriert. Ein Fotozertifikat liegt bei.

Zu diesem Werk liegt ebenfalls ein vom Künstler signiertes Fotozertifikat vor.

Provenienz:
Galleria Valente, Finale Ligure (rückseitig Stempel)
Studio f. 22 Modern Art Gallery, Palazzolo sull’Oglio (rückseitig Stempel und Klebezettel)
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Palazzolo sull’Oglio, Brescia, Le stanze della geometria, Studio f. 22 Modern Art Gallery, 1989, Ausst.-Kat. mit Abb.
Brescia, Dorazio nelle collezioni bresciane, Associazione artisti bresciani-AAB, 21. September-22. Oktober 2002
Mantua, Il mito della velocita, l’arte del movimento. Dal Futurismo alla Videoarte, Casa del Mantegna 11. Mai-28. September 2003 (rückseitig Aufkleber)

Literatur:
C. Franza, Les couleurs de la memoire, 1968–1998, Trent’anni di stagioni artistiche, Studio f.22 modern art gallery, Palazzolo sull’Oglio, Brescia 1998 mit Abb.
D. D’Alessio, Piero Dorazio, in „Panorama“, 26. Mai 2005 Mailand, S. 289 mit Abb.

Notiz:
Ein Artikel mit einem Foto des Künstlers mit dem vorliegenden Werk liegt bei.

Experte: Alessandro Rizzi Alessandro Rizzi
+39-02-303 52 41

alessandro.rizzi@dorotheum.it


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Zeitgenössische Kunst I
Datum: 05.06.2019 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 25.05. - 05.06.2019