Lot Nr. 9


Gustav Klimt


(Wien 1862–1918)
Kauernder Akt auf Tagesbett, 1908/09, Studie in Zusammenhang mit der weiblichen Figur des Paares in dem Gemälde „Tod und Leben“, 1910/11 (Novotny-Dobai Nr. 183/Weidinger Nr. 206), Stempel: „Gustav Klimt Nachlass“, Bleistift auf Papier, 56,5 x 37,2 cm, gerahmt

Alice Strobl, Die Zeichnungen 1904–1912, S. 208, Nr. 1861, S. 209 mit Abb. – dort andere Maßangaben

Im Dezember 2018 hat Dr. Marian Bisanz-Prakken diese Zeichnung im Original untersucht und bestätigt, dass sie mit Strobl Nr. 1861 ident ist.

Abgebildet in:
Klipstein & Kornfeld, Bern, Lagerkatalog 61, Gustav Klimt, Ausstellung 30.11.1957–4.1.1958, Nr. 33
Diese Zeichnung im Lagerkatalog 61 ist ebenfalls bei Novotny-Dobai, Gustav Klimt, Verlag Galerie Welz, 1967 auf S. 357 verzeichnet.

Das Ölgemälde befindet sich im Besitz des Leopold Museums in Wien.

Provenienz:
Klipstein & Kornfeld, Bern, 1958, Lagerkatalog Nr. 61, Los 33
Seit 1974 Privatsammlung, Italien

Expertin: Mag. Elke Königseder Mag. Elke Königseder
+43-1-515 60-358

elke.koenigseder@dorotheum.at

04.06.2019 - 17:00

Schätzwert:
EUR 25.000,- bis EUR 35.000,-

Gustav Klimt


(Wien 1862–1918)
Kauernder Akt auf Tagesbett, 1908/09, Studie in Zusammenhang mit der weiblichen Figur des Paares in dem Gemälde „Tod und Leben“, 1910/11 (Novotny-Dobai Nr. 183/Weidinger Nr. 206), Stempel: „Gustav Klimt Nachlass“, Bleistift auf Papier, 56,5 x 37,2 cm, gerahmt

Alice Strobl, Die Zeichnungen 1904–1912, S. 208, Nr. 1861, S. 209 mit Abb. – dort andere Maßangaben

Im Dezember 2018 hat Dr. Marian Bisanz-Prakken diese Zeichnung im Original untersucht und bestätigt, dass sie mit Strobl Nr. 1861 ident ist.

Abgebildet in:
Klipstein & Kornfeld, Bern, Lagerkatalog 61, Gustav Klimt, Ausstellung 30.11.1957–4.1.1958, Nr. 33
Diese Zeichnung im Lagerkatalog 61 ist ebenfalls bei Novotny-Dobai, Gustav Klimt, Verlag Galerie Welz, 1967 auf S. 357 verzeichnet.

Das Ölgemälde befindet sich im Besitz des Leopold Museums in Wien.

Provenienz:
Klipstein & Kornfeld, Bern, 1958, Lagerkatalog Nr. 61, Los 33
Seit 1974 Privatsammlung, Italien

Expertin: Mag. Elke Königseder Mag. Elke Königseder
+43-1-515 60-358

elke.koenigseder@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Klassische Moderne
Datum: 04.06.2019 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 25.05. - 04.06.2019