Lot Nr. 13


Giacomo Balla *


(Turin 1871–1958 Rom)
Forze spaziali, ca. 1919, signiert; auf der Rückseite signiert und betitelt, Tempera auf Karton, 18 x 20,5 cm, gerahmt

Zu diesem Werk liegt ein von Maurizio Fagiolo dell’Arco signiertes Fotozertifikat (20. November 1971) vor

Wir danken Frau Elena Gigli für die freundliche Unterstützung bei der Katalogisierung dieses Werkes.

Provenienz:
Casa Balla, Rom, Agenda Nr. 594
Sammlung Valentina Orsini, Rom 1969
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Zürich, Giacomo Balla-Werke von 1912 bis 1928, Turscke & Turscke Galerie, 5. Oktober – 16. November 1985, Ausst.-Kat. Nr. 32, S. 73 mit Abb.
New York, Works by Giacomo Balla from 1905 to 1928, kuratiert von M. Fagiolo dell’Arco, Kouros Gallery, 15. März – 24. April 1986, Ausst.-Kat. Nr. 37, S. 77 mit Abb.
Edinburgh, Balla The Futurist, kuratiert von M. Fagiolo dell’Arco, Scottish National Gallery of Modern Art, 6. Juni – 19. Juli 1987; London, Riverside Studios; Oxford, Museum of Modern Art, Ausst.-Kat. S. 128 mit Abb.

Literatur:
AA. VV., Archivi del Futurismo, De Luca Editore, Rom 1962, S. 137 mit Abb. Nr. 339
M. Fagiolo dell’Arco, Futur-Balla. La vita e le opere, Electa, Mailand 1992, S. 145 mit Abb. Nr. 37

„Wir werden die abstrakten Äquivalente für alle Formen und alle Elemente des Universums finden. Dann werden wir sie nach den Launen unserer Inspiration zusammenfügen.“

Balla

Experte: Alessandro Rizzi Alessandro Rizzi
+39-02-303 52 41

alessandro.rizzi@dorotheum.it

04.06.2019 - 17:00

Schätzwert:
EUR 30.000,- bis EUR 40.000,-

Giacomo Balla *


(Turin 1871–1958 Rom)
Forze spaziali, ca. 1919, signiert; auf der Rückseite signiert und betitelt, Tempera auf Karton, 18 x 20,5 cm, gerahmt

Zu diesem Werk liegt ein von Maurizio Fagiolo dell’Arco signiertes Fotozertifikat (20. November 1971) vor

Wir danken Frau Elena Gigli für die freundliche Unterstützung bei der Katalogisierung dieses Werkes.

Provenienz:
Casa Balla, Rom, Agenda Nr. 594
Sammlung Valentina Orsini, Rom 1969
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Zürich, Giacomo Balla-Werke von 1912 bis 1928, Turscke & Turscke Galerie, 5. Oktober – 16. November 1985, Ausst.-Kat. Nr. 32, S. 73 mit Abb.
New York, Works by Giacomo Balla from 1905 to 1928, kuratiert von M. Fagiolo dell’Arco, Kouros Gallery, 15. März – 24. April 1986, Ausst.-Kat. Nr. 37, S. 77 mit Abb.
Edinburgh, Balla The Futurist, kuratiert von M. Fagiolo dell’Arco, Scottish National Gallery of Modern Art, 6. Juni – 19. Juli 1987; London, Riverside Studios; Oxford, Museum of Modern Art, Ausst.-Kat. S. 128 mit Abb.

Literatur:
AA. VV., Archivi del Futurismo, De Luca Editore, Rom 1962, S. 137 mit Abb. Nr. 339
M. Fagiolo dell’Arco, Futur-Balla. La vita e le opere, Electa, Mailand 1992, S. 145 mit Abb. Nr. 37

„Wir werden die abstrakten Äquivalente für alle Formen und alle Elemente des Universums finden. Dann werden wir sie nach den Launen unserer Inspiration zusammenfügen.“

Balla

Experte: Alessandro Rizzi Alessandro Rizzi
+39-02-303 52 41

alessandro.rizzi@dorotheum.it


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Klassische Moderne
Datum: 04.06.2019 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 25.05. - 04.06.2019