Lot Nr. 29


Alexander Archipenko


(Kiew 1887–1964 New York)
Schwebender Torso mit Kopf, ca. 1935, signiert Archipenko
(vorne am Sockel), schwarz bemaltes Gipsaggregat, 33 x 39,9 x 10,8 cm

Die Authentizität des vorliegenden Werkes wurde von Frances Archipenko Gray bestätigt.

Provenienz:
um 1950 von der Familie des Vorbesitzers erworben
Christie’s New York, 14. Juni 2016, Los 98
Privatsammlung, Niederlande

Literatur:
A. Barth, Alexander Archipenkos plastisches Oeuvre, Frankfurt, 1997, Bd. 2, S. 380, Nr. 215 (Abb. ein anderes Exemplar, S. 381)

Expertin: Mag. Patricia Pálffy Mag. Patricia Pálffy
+43-1-515 60-386

patricia.palffy@dorotheum.at

04.06.2019 - 17:00

Schätzwert:
EUR 38.000,- bis EUR 48.000,-

Alexander Archipenko


(Kiew 1887–1964 New York)
Schwebender Torso mit Kopf, ca. 1935, signiert Archipenko
(vorne am Sockel), schwarz bemaltes Gipsaggregat, 33 x 39,9 x 10,8 cm

Die Authentizität des vorliegenden Werkes wurde von Frances Archipenko Gray bestätigt.

Provenienz:
um 1950 von der Familie des Vorbesitzers erworben
Christie’s New York, 14. Juni 2016, Los 98
Privatsammlung, Niederlande

Literatur:
A. Barth, Alexander Archipenkos plastisches Oeuvre, Frankfurt, 1997, Bd. 2, S. 380, Nr. 215 (Abb. ein anderes Exemplar, S. 381)

Expertin: Mag. Patricia Pálffy Mag. Patricia Pálffy
+43-1-515 60-386

patricia.palffy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Klassische Moderne
Datum: 04.06.2019 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 25.05. - 04.06.2019