Lot Nr. 389 -


Arnulf Rainer *


(Baden bei Wien 1929 geb.)
„Als Gladiator (Die vier Gladiatoren als Wasserspeier)“, 1967, (Schwarz-Weiß-)Lithographie aus dem Portfolio „Wahnhall“ (Breicha L 48), Nr. 17 von 25 überarbeiteten Sonderexemplaren, signiert A. Rainer und mit „handkoloriert“ bezeichnet, nummeriert 17/96, Farbstift auf Offsetlithographie auf Karton, 35,5 x 52 cm, gerahmt

Provenienz:
Sammlung, Salzburg

Expertin: Mag. Elke Königseder Mag. Elke Königseder
+43-1-515 60-358

elke.koenigseder@dorotheum.at

06.06.2019 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 5.575,-
Schätzwert:
EUR 4.000,- bis EUR 6.000,-

Arnulf Rainer *


(Baden bei Wien 1929 geb.)
„Als Gladiator (Die vier Gladiatoren als Wasserspeier)“, 1967, (Schwarz-Weiß-)Lithographie aus dem Portfolio „Wahnhall“ (Breicha L 48), Nr. 17 von 25 überarbeiteten Sonderexemplaren, signiert A. Rainer und mit „handkoloriert“ bezeichnet, nummeriert 17/96, Farbstift auf Offsetlithographie auf Karton, 35,5 x 52 cm, gerahmt

Provenienz:
Sammlung, Salzburg

Expertin: Mag. Elke Königseder Mag. Elke Königseder
+43-1-515 60-358

elke.koenigseder@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Zeitgenössische Kunst II
Datum: 06.06.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 25.05. - 06.06.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.