Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 53


Sina, Freiherr von Hodos und Kisdia, Simon Georg,


Bankier und Unternehmer, 1810 - 1876. Zwei Schreiben m. e. U., Venedig, 10. 1. 1857 und Wien,17. 8. 1858, 1 bzw. 1 1/2 S., französisch, Trauerrand, ein Brief mit unbedeutenden Knitterspuren am rechten Rand,4to und gr.-8vo.

An Comte Jacques Alléon, Leiter der Banque de Constantinople, die er 1840 zusammen mit der Familie Baltazzi gegründet hatte; Empfehlungsschreiben für Monsieur Mano: "Monsieur Mano, qui vous présentera cette lettre, est un jeune homme de talent, un écrivain distingué, qui, dans la question d'orient, a publié plusieurs brochures ...". Weiteres Schreiben an einen nicht genannten Herrn in selbiger Angelegenheit.

Experte: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at

03.06.2019 - 14:00

Rufpreis:
EUR 300,-

Sina, Freiherr von Hodos und Kisdia, Simon Georg,


Bankier und Unternehmer, 1810 - 1876. Zwei Schreiben m. e. U., Venedig, 10. 1. 1857 und Wien,17. 8. 1858, 1 bzw. 1 1/2 S., französisch, Trauerrand, ein Brief mit unbedeutenden Knitterspuren am rechten Rand,4to und gr.-8vo.

An Comte Jacques Alléon, Leiter der Banque de Constantinople, die er 1840 zusammen mit der Familie Baltazzi gegründet hatte; Empfehlungsschreiben für Monsieur Mano: "Monsieur Mano, qui vous présentera cette lettre, est un jeune homme de talent, un écrivain distingué, qui, dans la question d'orient, a publié plusieurs brochures ...". Weiteres Schreiben an einen nicht genannten Herrn in selbiger Angelegenheit.

Experte: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Autographen, Handschriften, Urkunden
Datum: 03.06.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 25.05. - 03.06.2019