Lot Nr. 12


Ferdinand Quaglia


(Plaisance 1780 - 1853 Paris) -Großherzog Ferdinand III. von Toskana, Aquarell auf Elfenbein, Porträt des Großherzogs in Uniform mit Ordensschmuck, signiert "Quaglia", 5 x 3,3 cm, gerahmt, verglast, (Lu)

Großherzog Ferdinand III. von Toskana (1759-1824), zweiter Sohn von Kaiser Leopold II. und jüngerer Bruder von Kaiser Franz I. von Österreich. Provenienz:
Leo Schidlof's Kunstauktionshaus Wien, 6. November 1925, Lot 311, Sammlung Jacques Modern (1867-1942), Wien; C. J. Wawra,7.8.1930, Lot 74; Chriestie's London, 2. Juni 2015, Lot 463. Lit.: L. R. Schidlof, Die Miniaturen in Europa, Graz 1964, II, S. 658. C. Parisio, Ferdinando Quaglio 1780-1853, da Piacenza a Parigi, Brescia 2012, p. 45 (als Erzherzog Karl).
ASA Unterliegt dem Artenschutz

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at

18.06.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 3.000,- bis EUR 5.000,-

Ferdinand Quaglia


(Plaisance 1780 - 1853 Paris) -Großherzog Ferdinand III. von Toskana, Aquarell auf Elfenbein, Porträt des Großherzogs in Uniform mit Ordensschmuck, signiert "Quaglia", 5 x 3,3 cm, gerahmt, verglast, (Lu)

Großherzog Ferdinand III. von Toskana (1759-1824), zweiter Sohn von Kaiser Leopold II. und jüngerer Bruder von Kaiser Franz I. von Österreich. Provenienz:
Leo Schidlof's Kunstauktionshaus Wien, 6. November 1925, Lot 311, Sammlung Jacques Modern (1867-1942), Wien; C. J. Wawra,7.8.1930, Lot 74; Chriestie's London, 2. Juni 2015, Lot 463. Lit.: L. R. Schidlof, Die Miniaturen in Europa, Graz 1964, II, S. 658. C. Parisio, Ferdinando Quaglio 1780-1853, da Piacenza a Parigi, Brescia 2012, p. 45 (als Erzherzog Karl).
ASA Unterliegt dem Artenschutz

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Kaiserhaus und Historika
Datum: 18.06.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.06. - 18.06.2019