Lot Nr. 26


"Preiss-Verteilung für veredeltes Horn und Schaaf Vieh",


von der östereichischen Landwirtschaftsgesellschaft in Gegenwart SM. des Königs Ferdinand V., Lithographie von Wolf nach Höchle, 29 x 37 cm, Passep., gerahmt, verglast, um 1845, dazu: 1 Lithographie des Allerhöchsten Brautpaares Franz Joseph I. und Kaiserin Elisabeth, 14 x 9 cm, Passep., gerahmt, verglast, um 1854, (Lu)

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at

18.06.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 200,- bis EUR 300,-

"Preiss-Verteilung für veredeltes Horn und Schaaf Vieh",


von der östereichischen Landwirtschaftsgesellschaft in Gegenwart SM. des Königs Ferdinand V., Lithographie von Wolf nach Höchle, 29 x 37 cm, Passep., gerahmt, verglast, um 1845, dazu: 1 Lithographie des Allerhöchsten Brautpaares Franz Joseph I. und Kaiserin Elisabeth, 14 x 9 cm, Passep., gerahmt, verglast, um 1854, (Lu)

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Kaiserhaus und Historika
Datum: 18.06.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.06. - 18.06.2019