Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 169


Kaiser Maximilian von Mexiko


(1832-1867) -Orden vom Goldenen Vlies in Brillianten, Gold, Diamanten, bestehend aus: Widder, Flammen und stilisiertem Feuerstahl, zahlreiche Altschliffdiamanten und Diamantrauten, Gesamthöhe (ohne Bandring) ca. 7,5 cm, Breite 4 cm, Bruttogewicht 26 g, an altem originalen Band, um 1860, (Lu)

Persönliche Halsdekoration des Ordens vom Goldenen Vlies in Brillianten in sogenannter Prinzengröße des Kaisers von Mexiko. Diese Form der Trageweise in reduzierter Größe wurde häufig gewählt. Die vorliegende persönliche Dekoration des Kaisers Max von Mexiko wurde nach seinem Tod an die Eltern Erzherzog Franz Karl und Erzherzogin Sophie übergeben. Diese gaben die Ordensdekoration an Kronprinz Rudolf von Österreich in Erinnerung an seinen Onkel weiter.

Provenienz:
Kaiser Maximilian von Mexiko, Kronprinz Rudolf, im Erbweg an seine Tochter Erzherzogin Elisabeth ("Erszi") und deren Nachkommen.

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at

18.06.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 137.500,-
Schätzwert:
EUR 50.000,- bis EUR 70.000,-

Kaiser Maximilian von Mexiko


(1832-1867) -Orden vom Goldenen Vlies in Brillianten, Gold, Diamanten, bestehend aus: Widder, Flammen und stilisiertem Feuerstahl, zahlreiche Altschliffdiamanten und Diamantrauten, Gesamthöhe (ohne Bandring) ca. 7,5 cm, Breite 4 cm, Bruttogewicht 26 g, an altem originalen Band, um 1860, (Lu)

Persönliche Halsdekoration des Ordens vom Goldenen Vlies in Brillianten in sogenannter Prinzengröße des Kaisers von Mexiko. Diese Form der Trageweise in reduzierter Größe wurde häufig gewählt. Die vorliegende persönliche Dekoration des Kaisers Max von Mexiko wurde nach seinem Tod an die Eltern Erzherzog Franz Karl und Erzherzogin Sophie übergeben. Diese gaben die Ordensdekoration an Kronprinz Rudolf von Österreich in Erinnerung an seinen Onkel weiter.

Provenienz:
Kaiser Maximilian von Mexiko, Kronprinz Rudolf, im Erbweg an seine Tochter Erzherzogin Elisabeth ("Erszi") und deren Nachkommen.

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Kaiserhaus und Historika
Datum: 18.06.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.06. - 18.06.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.