Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 216


Georg Decker


(Pest 1818-Wien 1894)-Feldmarschall Johann Joseph Wenzel Graf Radetzky von Radetz, (1766-1858), ganzfiguriges Porträt des Feldmarschalls in Uniform mit Ordensschmuck und Säbel, Ölstudie auf Leinwand, 61 x 48 cm, um 1850, (Lu)

Bei der vorliegenden Gemälde handelt es sich um eine vorbereitende Studie zu dem nachfolgenden Repräsentationsgemälde von Georg Decker. Beiliegend Gutachten von Dr. Gerbert Frodl, Wien September 2017.

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at

18.06.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 4.000,- bis EUR 8.000,-

Georg Decker


(Pest 1818-Wien 1894)-Feldmarschall Johann Joseph Wenzel Graf Radetzky von Radetz, (1766-1858), ganzfiguriges Porträt des Feldmarschalls in Uniform mit Ordensschmuck und Säbel, Ölstudie auf Leinwand, 61 x 48 cm, um 1850, (Lu)

Bei der vorliegenden Gemälde handelt es sich um eine vorbereitende Studie zu dem nachfolgenden Repräsentationsgemälde von Georg Decker. Beiliegend Gutachten von Dr. Gerbert Frodl, Wien September 2017.

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Kaiserhaus und Historika
Datum: 18.06.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.06. - 18.06.2019