Lot Nr. 69


Josef Hoffmann, Brosche in originaler Lederschatulle, Wiener Werkstätte, vor 1912


Gold, Perlmutt, Mondsteine; rückseitig gemarkt JH, Rosenmarke, WW und Monogramm des Goldschmieds Karl Ponocny; seitlich gemarkt Amtsbuchstabe A und Goldfeingehaltspunze 750; Broschierungsteil (Verschlussöse) aus Sicherheitsgründen erneuert: Größe: 4,1 x 4,1 cm. Schatulle aus schwarzem Leder mit rautenförmigem Goldliniendekor; Verschluss aus Messing; auf der Vorderseite in Goldfarbe gestempelt WW, rückseitig ebenfalls in goldener Farbe geprägt Wiener/Werk/ Stätte. (MP)

In den letzten Jahren war diese Brosche im Schmuckmuseum Pforzheim ausgestellt. Es wurde nur ein Exemplar von dieser Brosche ausgeführt.

Provenienz:
Deutscher Privatbesitz.

Literatur:
MAK, Wien, Archiv der Wiener Werkstätte, Inventarnummer: KI 12144-14.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, MA Dr. Magda Pfabigan, MA
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

17.06.2019 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 94.050,-
Schätzwert:
EUR 60.000,- bis EUR 120.000,-

Josef Hoffmann, Brosche in originaler Lederschatulle, Wiener Werkstätte, vor 1912


Gold, Perlmutt, Mondsteine; rückseitig gemarkt JH, Rosenmarke, WW und Monogramm des Goldschmieds Karl Ponocny; seitlich gemarkt Amtsbuchstabe A und Goldfeingehaltspunze 750; Broschierungsteil (Verschlussöse) aus Sicherheitsgründen erneuert: Größe: 4,1 x 4,1 cm. Schatulle aus schwarzem Leder mit rautenförmigem Goldliniendekor; Verschluss aus Messing; auf der Vorderseite in Goldfarbe gestempelt WW, rückseitig ebenfalls in goldener Farbe geprägt Wiener/Werk/ Stätte. (MP)

In den letzten Jahren war diese Brosche im Schmuckmuseum Pforzheim ausgestellt. Es wurde nur ein Exemplar von dieser Brosche ausgeführt.

Provenienz:
Deutscher Privatbesitz.

Literatur:
MAK, Wien, Archiv der Wiener Werkstätte, Inventarnummer: KI 12144-14.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, MA Dr. Magda Pfabigan, MA
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil u. angewandte Kunst d. 20. Jahrhunderts
Datum: 17.06.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 12.06. - 17.06.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.