Lot Nr. 285


Olga Wisinger-Florian


(Wien 1844-1926 Grafenegg)
Landschaftsstudie, monogrammiert OWF, rückseitig Reste des Nachlassstempels, Öl auf Leinwand, 18,5 x 12 cm, gerahmt, (Rei)

Provenienz:
Privatsammlung Wien;
Dorotheum Wien, 23. Juni 1964, Los 121;
Privatsammlung Wien.

Wir danken Dr. Alexander Giese für die Bestätigung der Echtheit anhand des Originals.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at

24.06.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 4.864,-
Schätzwert:
EUR 1.500,- bis EUR 2.000,-

Olga Wisinger-Florian


(Wien 1844-1926 Grafenegg)
Landschaftsstudie, monogrammiert OWF, rückseitig Reste des Nachlassstempels, Öl auf Leinwand, 18,5 x 12 cm, gerahmt, (Rei)

Provenienz:
Privatsammlung Wien;
Dorotheum Wien, 23. Juni 1964, Los 121;
Privatsammlung Wien.

Wir danken Dr. Alexander Giese für die Bestätigung der Echtheit anhand des Originals.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Ölgemälde und Aquarelle des 19. Jahrhunderts
Datum: 24.06.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 15.06. - 24.06.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.