Lot Nr. 5


(CURTZ, A. v.).


Harpffen Davids mit teutschen Saiten bespan(n) et. Gesangsweiß angerichtet (2. Ausgabe). Augsburg, S. Utzschneider 1669. Kl.- 8vo. Mit Kupfertitel und einigen Holzschnitt - Vignetten. 17 Bll., 739 S., 2 Bll. Pgmt. d. Zt. (etwas berieben; kleine Wurmspuren; Rücken erneuert).

- VD 17, 23:303337R. - Alter hs. Besitzvermerk auf flieg. Vorsatzblatt. - Vorderes Innengelenk verstärkt. - Kupfertitel, Titelblatt und das erste Textblatt mit Wurmspuren im Bug. - Tlw. etwas fleckig.

Experte: Kurt Szendi Kurt Szendi
+43-1-515 60-201

books@dorotheum.at

25.06.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 70,-
Rufpreis:
EUR 70,-

(CURTZ, A. v.).


Harpffen Davids mit teutschen Saiten bespan(n) et. Gesangsweiß angerichtet (2. Ausgabe). Augsburg, S. Utzschneider 1669. Kl.- 8vo. Mit Kupfertitel und einigen Holzschnitt - Vignetten. 17 Bll., 739 S., 2 Bll. Pgmt. d. Zt. (etwas berieben; kleine Wurmspuren; Rücken erneuert).

- VD 17, 23:303337R. - Alter hs. Besitzvermerk auf flieg. Vorsatzblatt. - Vorderes Innengelenk verstärkt. - Kupfertitel, Titelblatt und das erste Textblatt mit Wurmspuren im Bug. - Tlw. etwas fleckig.

Experte: Kurt Szendi Kurt Szendi
+43-1-515 60-201

books@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Bücher und dekorative Grafik
Datum: 25.06.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 19.06. - 25.06.2019


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.