Lot Nr. 195-037301/0006


Collier


Altgold Nr. III, dreireihig, drei ovale Elemente und Steckschließe mit Landschafts- und Moosachaten, Körbchen- und Filigranarbeit, Länge ca. 40 cm, Wiener Beschauzeichen 1791-1824, Repunzierung 1806-1807, Meisterzeichen GR = Johann Bartholomä, Gio. Batta Bortolomio Radici (Radizi), 42,8 g, guter Zustand Ruf 2.000

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

gerhard.gafko@dorotheum.at

06.08.2019 - 10:36

Startpreis:
EUR 2.000,-

Collier


Altgold Nr. III, dreireihig, drei ovale Elemente und Steckschließe mit Landschafts- und Moosachaten, Körbchen- und Filigranarbeit, Länge ca. 40 cm, Wiener Beschauzeichen 1791-1824, Repunzierung 1806-1807, Meisterzeichen GR = Johann Bartholomä, Gio. Batta Bortolomio Radici (Radizi), 42,8 g, guter Zustand Ruf 2.000

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

gerhard.gafko@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck und Uhren
Datum: 06.08.2019 - 10:36
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: online