Lot Nr. 195-037333/0005


Jaques Philippe Lebas


(Paris 1707-1783) Jüdischer Kult und Brauch: Konvolut von 34 Stück barocken Kupferstichen, Frankreich, 18. Jahrhundert, davon 4 Blatt mit Signaturen: "J. Lebas" bzw. "J. B. Martin inv. - Ph. Simonneau filius sculp.", ca. 29 x 19,5 cm, einige Blatt gebräunt (Ko) Ruf 300

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

20.08.2019 - 10:07

Startpreis:
EUR 240,-

Jaques Philippe Lebas


(Paris 1707-1783) Jüdischer Kult und Brauch: Konvolut von 34 Stück barocken Kupferstichen, Frankreich, 18. Jahrhundert, davon 4 Blatt mit Signaturen: "J. Lebas" bzw. "J. B. Martin inv. - Ph. Simonneau filius sculp.", ca. 29 x 19,5 cm, einige Blatt gebräunt (Ko) Ruf 300

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst und Antiquitäten
Datum: 20.08.2019 - 10:07
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: online