Lot Nr. 195-034107/0015


Jacob Placidus Altmutter


(Innsbruck 1780-1819 Schwaz) "Reitergefecht zwischen Französischer Kavallerie? und Kosaken?" unten links signiert: J. P. Altmutter, beschriftet und datiert: "invenit et delineavit anno 1808", Aquarell auf Papier, ca. 28 x 38 cm, fleckig, verglast, gerahmt Ruf 900

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

13.07.2017 - 15:32

Startpreis:
EUR 900,-

Jacob Placidus Altmutter


(Innsbruck 1780-1819 Schwaz) "Reitergefecht zwischen Französischer Kavallerie? und Kosaken?" unten links signiert: J. P. Altmutter, beschriftet und datiert: "invenit et delineavit anno 1808", Aquarell auf Papier, ca. 28 x 38 cm, fleckig, verglast, gerahmt Ruf 900

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst und Antiquitäten
Datum: 13.07.2017 - 15:32
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 07.07. - 13.07.2017