Lot Nr. 214


Topfhelm,


im Stil des 13. Jhs., Historismusfertigung oder früherer Funeralhelm, aus einem Stück getriebene Glocke, der Mittelteil aus einem ca. 12 cm hohen Blechstreifen mit Messingbuckelnieten mit der Glocke verbunden, der 23 cm hohe Unterteil aus zwei Stücken bestehend, seitlich vernietet, an der Front aufgenietete dekorative Schiene mit eingeschlagenem Zierrat, der Unterteil beidseitig kreuzförmig durchbrochen, narbig, Glocke verdellt, ganze Höhe ca. 39 cm, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

05.09.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 768,-
Rufpreis:
EUR 600,-

Topfhelm,


im Stil des 13. Jhs., Historismusfertigung oder früherer Funeralhelm, aus einem Stück getriebene Glocke, der Mittelteil aus einem ca. 12 cm hohen Blechstreifen mit Messingbuckelnieten mit der Glocke verbunden, der 23 cm hohe Unterteil aus zwei Stücken bestehend, seitlich vernietet, an der Front aufgenietete dekorative Schiene mit eingeschlagenem Zierrat, der Unterteil beidseitig kreuzförmig durchbrochen, narbig, Glocke verdellt, ganze Höhe ca. 39 cm, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 05.09.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 30.08. - 05.09.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.