Lot Nr. 205


Walzenkrug, Altenburg um 1743


hellgraues, salzglasiertes Steinzeug, Reliefauflagen, frontal Wappen Zinndeckel und -standring, Deckel mit graviertem Monogramm G. S. und Datierung 1743, Höhe 25,5 cm, Rand bestoßen, (Hr)

Provenienz:
Sammlung Felix Karrer (geb. Venedig 1825-1903 Wien) und Nachkommen.

Expertin: Regina Herbst Regina Herbst
+43-1-515 60-356

regina.herbst@dorotheum.at

25.09.2019 - 14:00

Rufpreis:
EUR 500,-

Walzenkrug, Altenburg um 1743


hellgraues, salzglasiertes Steinzeug, Reliefauflagen, frontal Wappen Zinndeckel und -standring, Deckel mit graviertem Monogramm G. S. und Datierung 1743, Höhe 25,5 cm, Rand bestoßen, (Hr)

Provenienz:
Sammlung Felix Karrer (geb. Venedig 1825-1903 Wien) und Nachkommen.

Expertin: Regina Herbst Regina Herbst
+43-1-515 60-356

regina.herbst@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten - Uhren, Asiatika, Metallarbeiten, Varia, Fayencen, Volkskunst, Skulpturen
Datum: 25.09.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 19.09. - 25.09.2019