Lot Nr. 206


Schraubflasche,


18. Jh., Zinn, sechseckig, Wandung mit graviertem floralen Dekor mit Vögeln, Höhe 23,5 cm, Griff abgebrochen, Druckstellen, (HS)

Provenienz:
Felix Karrer (Venedig 1825-1903 Wien) und Nachkommen.

Expertin: Mag. Sonja Evelyn Wenzl-Höpp Mag. Sonja Evelyn Wenzl-Höpp
+43-1-515 60-373

sonja.hoepp@dorotheum.at

25.09.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 256,-
Rufpreis:
EUR 200,-

Schraubflasche,


18. Jh., Zinn, sechseckig, Wandung mit graviertem floralen Dekor mit Vögeln, Höhe 23,5 cm, Griff abgebrochen, Druckstellen, (HS)

Provenienz:
Felix Karrer (Venedig 1825-1903 Wien) und Nachkommen.

Expertin: Mag. Sonja Evelyn Wenzl-Höpp Mag. Sonja Evelyn Wenzl-Höpp
+43-1-515 60-373

sonja.hoepp@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten - Uhren, Asiatika, Metallarbeiten, Varia, Fayencen, Volkskunst, Skulpturen
Datum: 25.09.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 19.09. - 25.09.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.