Lot Nr. 347


Nürnberger Mikroskop


18. Jh., am Boden mit Brandstempel monogrammiert "IM" Holz teils gedrechselt, Pappe, Tubus mit zweifachem Auszug, schwenkbarer Spiegel. Höhe ca. 23 cm. (WU).

Experte: Simon Weber-Unger Simon Weber-Unger
+43-1-515 60-269

simon.weber@dorotheum.at

25.09.2019 - 16:30

Erzielter Preis: **
EUR 896,-
Rufpreis:
EUR 700,-

Nürnberger Mikroskop


18. Jh., am Boden mit Brandstempel monogrammiert "IM" Holz teils gedrechselt, Pappe, Tubus mit zweifachem Auszug, schwenkbarer Spiegel. Höhe ca. 23 cm. (WU).

Experte: Simon Weber-Unger Simon Weber-Unger
+43-1-515 60-269

simon.weber@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische wissenschaftliche Instrumente, Modelle, Globen, Fotoapparate
Datum: 25.09.2019 - 16:30
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 19.09. - 25.09.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.