Lot Nr. 373


Drei Kuduhörner


19. und 20. Jh., als Blasinstrumente umgearbeitet /beschnitzt. Länge ca. 36-46 cm; montiert auf Eisensockel. (WU).

Experte: Simon Weber-Unger Simon Weber-Unger
+43-1-515 60-269

simon.weber@dorotheum.at

25.09.2019 - 16:30

Rufpreis:
EUR 300,-

Drei Kuduhörner


19. und 20. Jh., als Blasinstrumente umgearbeitet /beschnitzt. Länge ca. 36-46 cm; montiert auf Eisensockel. (WU).

Experte: Simon Weber-Unger Simon Weber-Unger
+43-1-515 60-269

simon.weber@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische wissenschaftliche Instrumente, Modelle, Globen, Fotoapparate
Datum: 25.09.2019 - 16:30
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 19.09. - 25.09.2019