Lot Nr. 195-037257/0053


Provinzieller Barockschrank, datiert 1775


mittig mittels Keilverbindung zerlegbarer Nadelholzkorpus, Nuss furniert, teils bandwerkartig mit gravierter Ahorn feldförmig marketiert, schräggestellte Lisenen, zwei Rahmentüren mit verkröpften Füllungen, abnehmbarer Kranz, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 195 cm, Breite ca. 170 cm, Tiefe ca. 68 cm, beschädigt, Kranz und Leisten im Zuge einer Restaurierung ergänzt

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

19.09.2019 - 15:40

Startpreis:
EUR 1.300,-

Provinzieller Barockschrank, datiert 1775


mittig mittels Keilverbindung zerlegbarer Nadelholzkorpus, Nuss furniert, teils bandwerkartig mit gravierter Ahorn feldförmig marketiert, schräggestellte Lisenen, zwei Rahmentüren mit verkröpften Füllungen, abnehmbarer Kranz, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 195 cm, Breite ca. 170 cm, Tiefe ca. 68 cm, beschädigt, Kranz und Leisten im Zuge einer Restaurierung ergänzt

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Schmuck, Kunst und Antiquitäten
Datum: 19.09.2019 - 15:40
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 13.09. - 19.09.2019