Lot Nr. 4


Michael Powolny, großes Service "Opus", Form: 68, 128-teilig, Entwurf: 1928/29


großes Service "Opus", Form: 68, 128-teilig, Entwurf: 1928/29, Ausführung: Porzellanmanufaktur Augarten Wien Porzellan, weiß glasiert; zum Teil zweite Wahl; Unterseite mit unterglasurblauer Marke; bestehend aus: einer Kaffeekanne, zwei Mokkakannen, einer Teekanne, jeweils mit Deckel (Deckel der Teekanne an der Seite leicht bestoßen); drei Milchkännchen in verschiedenen Größen; zwei Zuckerdosen mit Deckel in unterschiedlichen Größen; 12 Kombitassen; 17 Untertellern; 11 Mokkatassen, 11 Untertassen für Mokkatassen; 18 Brot- bzw. Kuchentellern; drei Deckelterrinen mit Henkeln (davon ein Paar); drei Saucieren; zwei Paar offene Schüsseln, zwei längliche Platten in unterschiedlichen Größen; drei runde große Platten; eine offene, tragbare Pfeffer- und Salzhalterung; 18 Suppentellern und 14 Speisetellern (davon ein Teller oberhalb mit einem blauen Punkt). (MP) Literatur: Frottier, Michael Powolny, WV 453 und WV 454.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

16.09.2019 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 2.200,-
Startpreis:
EUR 1.000,-

Michael Powolny, großes Service "Opus", Form: 68, 128-teilig, Entwurf: 1928/29


großes Service "Opus", Form: 68, 128-teilig, Entwurf: 1928/29, Ausführung: Porzellanmanufaktur Augarten Wien Porzellan, weiß glasiert; zum Teil zweite Wahl; Unterseite mit unterglasurblauer Marke; bestehend aus: einer Kaffeekanne, zwei Mokkakannen, einer Teekanne, jeweils mit Deckel (Deckel der Teekanne an der Seite leicht bestoßen); drei Milchkännchen in verschiedenen Größen; zwei Zuckerdosen mit Deckel in unterschiedlichen Größen; 12 Kombitassen; 17 Untertellern; 11 Mokkatassen, 11 Untertassen für Mokkatassen; 18 Brot- bzw. Kuchentellern; drei Deckelterrinen mit Henkeln (davon ein Paar); drei Saucieren; zwei Paar offene Schüsseln, zwei längliche Platten in unterschiedlichen Größen; drei runde große Platten; eine offene, tragbare Pfeffer- und Salzhalterung; 18 Suppentellern und 14 Speisetellern (davon ein Teller oberhalb mit einem blauen Punkt). (MP) Literatur: Frottier, Michael Powolny, WV 453 und WV 454.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil und Kunsthandwerk des 20. Jahrhunderts
Datum: 16.09.2019 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 10.09. - 16.09.2019


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.