Lot Nr. 222


Carl Gelles, Mädchenbüste, Österreich, 1921


Bronze, bräunlich patiniert; Gebrauchsspuren; rückseitig bezeichnet C. Gelles und 1921; Objekt montiert auf rechteckigen Steinsockel; Sockel leicht bestoßen; Gesamthöhe: 41,8 cm. (MP)

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

16.09.2019 - 15:36

Startpreis:
EUR 700,-

Carl Gelles, Mädchenbüste, Österreich, 1921


Bronze, bräunlich patiniert; Gebrauchsspuren; rückseitig bezeichnet C. Gelles und 1921; Objekt montiert auf rechteckigen Steinsockel; Sockel leicht bestoßen; Gesamthöhe: 41,8 cm. (MP)

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil und Kunsthandwerk des 20. Jahrhunderts
Datum: 16.09.2019 - 15:36
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 10.09. - 16.09.2019