Lot Nr. 139-101301/0004


Tasse mit pompejianischer Darstellung,


Porzellan, zylindrische Wandung mit goldenem Innenrand, außen feiner goldener und dunkelroter Rand, goldgemalte Bogen- und Zinnenbordüren sowie Blüten und Pfeile auf weißem Fond, Medaillon mit farbig gemaltem Wolkensockel, schwebenden Amor mit Pfeilen und Bogen in den Händen vor braunem Fond, kantiger goldgehöhter Henkel mit Blatt- und Konsolenende sowie Blattfries, Höhe 6 cm, Lippe mit kleiner Restaurierung, Dm. 13,8 cm, kleine beriebene Stellen Wien, kaiserliche Manufaktur, unterglasurblauer Bindenschild, Jahreszahl 1800, Weissdrehern. 17, 47, Goldmalernr. 105 Johann Stelzig 1783-1804 (Ru)

Lit. Vergl.: W. Mrazek, W. Neuwirth, Wiener Porzellan 1718-1864, MAK Wien 1970, S 171, Tafel 90;

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

18.09.2019 - 15:05

Startpreis:
EUR 500,-

Tasse mit pompejianischer Darstellung,


Porzellan, zylindrische Wandung mit goldenem Innenrand, außen feiner goldener und dunkelroter Rand, goldgemalte Bogen- und Zinnenbordüren sowie Blüten und Pfeile auf weißem Fond, Medaillon mit farbig gemaltem Wolkensockel, schwebenden Amor mit Pfeilen und Bogen in den Händen vor braunem Fond, kantiger goldgehöhter Henkel mit Blatt- und Konsolenende sowie Blattfries, Höhe 6 cm, Lippe mit kleiner Restaurierung, Dm. 13,8 cm, kleine beriebene Stellen Wien, kaiserliche Manufaktur, unterglasurblauer Bindenschild, Jahreszahl 1800, Weissdrehern. 17, 47, Goldmalernr. 105 Johann Stelzig 1783-1804 (Ru)

Lit. Vergl.: W. Mrazek, W. Neuwirth, Wiener Porzellan 1718-1864, MAK Wien 1970, S 171, Tafel 90;

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten
Datum: 18.09.2019 - 15:05
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: online