Lot Nr. 546


Federico Moja


(Mailand 1802-1885 Dolo)
Französisches Landleben, signiert und undeutlich bezeichnet Moja F. ... Pertusati de Capitani, 91,5x 137 cm, gerahmt, (GG)

Provenienz:
Privatsammlung Italien.

Eine schriftliche Bestätigung der Echtheit von Fabrizio Magani liegt auf Anfrage vor.

Dies ist ein sehr wichtiges Werk im Oeuvre von Federico Moja, der 1830 nach Paris ging und die folgenden vier Jahre dort verbrachte. Im hier gezeigten Gemälde sehen wir eines der vielen alten Dörfer Frankreichs, erkennbar an den alten Glockentürmen der Kirche und des Rathauses. Es ist anzunehmen, dass das Gemälde, in dem sich bewusste Anklänge an nordfranzösische Landschaften finden, nach Federico Mojas Rückkehr nach Mailand zwischen 1835 und 1840 entstanden ist, bevor der Künstler schließlich nach Venedig zog.

Experte: Gautier Gendebien Gautier Gendebien
+39-334-777 1603

Gautier.Gendebien@dorotheum.it

23.10.2019 - 17:00

Schätzwert:
EUR 20.000,- bis EUR 30.000,-

Federico Moja


(Mailand 1802-1885 Dolo)
Französisches Landleben, signiert und undeutlich bezeichnet Moja F. ... Pertusati de Capitani, 91,5x 137 cm, gerahmt, (GG)

Provenienz:
Privatsammlung Italien.

Eine schriftliche Bestätigung der Echtheit von Fabrizio Magani liegt auf Anfrage vor.

Dies ist ein sehr wichtiges Werk im Oeuvre von Federico Moja, der 1830 nach Paris ging und die folgenden vier Jahre dort verbrachte. Im hier gezeigten Gemälde sehen wir eines der vielen alten Dörfer Frankreichs, erkennbar an den alten Glockentürmen der Kirche und des Rathauses. Es ist anzunehmen, dass das Gemälde, in dem sich bewusste Anklänge an nordfranzösische Landschaften finden, nach Federico Mojas Rückkehr nach Mailand zwischen 1835 und 1840 entstanden ist, bevor der Künstler schließlich nach Venedig zog.

Experte: Gautier Gendebien Gautier Gendebien
+39-334-777 1603

Gautier.Gendebien@dorotheum.it


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 23.10.2019 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 12.10. - 23.10.2019