Lot Nr. 9


Osias Beert I. Umkreis


(Antwerpen um 1580–1623/24)
Eine Artischocke und Garnelen auf Zinntellern, Gebäck in einer Fußschale, ein Römer mit vergoldetem Fuß, ein Glas, ein Salzfass, Brot und ein Messer auf einem Tisch,
Öl auf Holz, 51 x 67 cm, gerahmt

Provenienz:
Hallsborough Gallery, 1960;
Privatsammlung, London,
Auktion, Christie’s, London, 4. Juli 1986, Lot 47 (als Osias Beert);
Privatsammlung;
Auktion, Christie’s, London, 24. Mai 1991, Lot 29 (als Osias Beert I.);
europäische Privatsammlung

Literatur:
E. Greindl, Les Peintres Flamands de Nature Morte au XVIIe Siècle, 1983, S. 191, Abb. 32 und 337, Kat.-Nr. 92 (als Osias Beert der Ältere)

Das vorliegende Gemälde ist im RKD als „in der Manier von/nach Osias Beert (I.) bzw. Osias Beert (I.)“ verzeichnet.

22.10.2019 - 17:00

Schätzwert:
EUR 30.000,- bis EUR 50.000,-

Osias Beert I. Umkreis


(Antwerpen um 1580–1623/24)
Eine Artischocke und Garnelen auf Zinntellern, Gebäck in einer Fußschale, ein Römer mit vergoldetem Fuß, ein Glas, ein Salzfass, Brot und ein Messer auf einem Tisch,
Öl auf Holz, 51 x 67 cm, gerahmt

Provenienz:
Hallsborough Gallery, 1960;
Privatsammlung, London,
Auktion, Christie’s, London, 4. Juli 1986, Lot 47 (als Osias Beert);
Privatsammlung;
Auktion, Christie’s, London, 24. Mai 1991, Lot 29 (als Osias Beert I.);
europäische Privatsammlung

Literatur:
E. Greindl, Les Peintres Flamands de Nature Morte au XVIIe Siècle, 1983, S. 191, Abb. 32 und 337, Kat.-Nr. 92 (als Osias Beert der Ältere)

Das vorliegende Gemälde ist im RKD als „in der Manier von/nach Osias Beert (I.) bzw. Osias Beert (I.)“ verzeichnet.


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
old.masters@dorotheum.at

+43 1 515 60 403
Auktion: Alte Meister I
Datum: 22.10.2019 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 12.10. - 22.10.2019