Lot Nr. 55 V


1960 Mercedes-Benz 190 SL


Chassis: 121042-10-015033,
Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung

Deutsche Auslieferung, seit 1966 in Österreich
Seit 33 Jahren beim letzten Halter
Unrestaurierter 190 SL


Die Idee zum 190 SL kam von einem gebürtigen Wiener, dem späteren New Yorker Importeur, Max Hoffmann. Der drängte den Vorstand in Stuttgart dazu, doch endlich das, vorsichtig ausgedrückt, etwas konservative Modellprogramm ein wenig aufzufrischen. Konkret dachte er dabei an eine Straßenversion des Rennwagens 300 SL und dazu als Ergänzung ein schickes Boulevard-Cabriolet mit profaner Technik. Und tatsächlich standen zwei solche Prototypen nebeneinander auf der New Yorker Automesse im Februar 1954. In nur wenigen Monaten war der 190 SL gezeichnet und entwickelt worden, auf Basis der soliden Ponton-Mechanik. Seine 105 PS waren damals allemal ausreichend um das Gros der anderen Verkehrsteilnehmer hinter sich zu lassen. Hoffmann sollte recht behalten, beide SL wurden ein ungeahnter Erfolg!

Dieser 190 SL kam bereits 1966 aus Deutschland nach Österreich. Wie auf dem alten Foto in der Einzelgenehmigung von damals ersichtlich, war er zuvor in Göttingen zugelassen. Darauf sieht man ebenfalls, dass er schon nicht mehr sein ursprüngliches graphitgraues Lackkleid, sondern das heutige silberne trug. Zunächst war der SL in Baden bei Wien zugelassen, bevor er 1974 zu einer Dame nach Kottingbrunn übersiedelte. Schon 1986 kam er zu seinem letzten Halter, in genau diesem unrestaurierten Zustand, in dem er sich heute noch stolz präsentiert. Der Motor wird noch versorgt von den originalen Solex-Vergasern. Das Interieur ist original erhalten und begeistert mit herrlicher Patina, außenrum zeigt er charmant die Spuren aus fast 60 Jahren Autoleben. Er begeistert mit einer Ausstrahlung, die die vielen restaurierten Artgenossen schmerzlich vermissen. Dieser SL erzählt und zeigt ganz offen seine tolle Historie und die damit verbundene Authentizität!

19.10.2019 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 105.800,-
Schätzwert:
EUR 80.000,- bis EUR 110.000,-

1960 Mercedes-Benz 190 SL


Chassis: 121042-10-015033,
Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung

Deutsche Auslieferung, seit 1966 in Österreich
Seit 33 Jahren beim letzten Halter
Unrestaurierter 190 SL


Die Idee zum 190 SL kam von einem gebürtigen Wiener, dem späteren New Yorker Importeur, Max Hoffmann. Der drängte den Vorstand in Stuttgart dazu, doch endlich das, vorsichtig ausgedrückt, etwas konservative Modellprogramm ein wenig aufzufrischen. Konkret dachte er dabei an eine Straßenversion des Rennwagens 300 SL und dazu als Ergänzung ein schickes Boulevard-Cabriolet mit profaner Technik. Und tatsächlich standen zwei solche Prototypen nebeneinander auf der New Yorker Automesse im Februar 1954. In nur wenigen Monaten war der 190 SL gezeichnet und entwickelt worden, auf Basis der soliden Ponton-Mechanik. Seine 105 PS waren damals allemal ausreichend um das Gros der anderen Verkehrsteilnehmer hinter sich zu lassen. Hoffmann sollte recht behalten, beide SL wurden ein ungeahnter Erfolg!

Dieser 190 SL kam bereits 1966 aus Deutschland nach Österreich. Wie auf dem alten Foto in der Einzelgenehmigung von damals ersichtlich, war er zuvor in Göttingen zugelassen. Darauf sieht man ebenfalls, dass er schon nicht mehr sein ursprüngliches graphitgraues Lackkleid, sondern das heutige silberne trug. Zunächst war der SL in Baden bei Wien zugelassen, bevor er 1974 zu einer Dame nach Kottingbrunn übersiedelte. Schon 1986 kam er zu seinem letzten Halter, in genau diesem unrestaurierten Zustand, in dem er sich heute noch stolz präsentiert. Der Motor wird noch versorgt von den originalen Solex-Vergasern. Das Interieur ist original erhalten und begeistert mit herrlicher Patina, außenrum zeigt er charmant die Spuren aus fast 60 Jahren Autoleben. Er begeistert mit einer Ausstrahlung, die die vielen restaurierten Artgenossen schmerzlich vermissen. Dieser SL erzählt und zeigt ganz offen seine tolle Historie und die damit verbundene Authentizität!


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Klassische Fahrzeuge
Datum: 19.10.2019 - 16:00
Auktionsort: Messezentrum Salzburg
Besichtigung: 18.10. - 19.10.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.