Lot Nr. 822


"Zwei spielende Putti"


- Bronze, am Sockel graviert RANCOULET, ca. 1890/1900, vollplastischer naturalistischer Bronzeguss auf profiliertem Marmorsockel, Höhe ca. 46 cm, gepflegter Zustand. (DOC)

Ernest Rancoulet (1842 - 1905) hat diverse Bronzeplastiken geschaffen - eine davon ist im Museum von Reims (F) ausgestellt.

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

24.10.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 3.000,- bis EUR 5.000,-

"Zwei spielende Putti"


- Bronze, am Sockel graviert RANCOULET, ca. 1890/1900, vollplastischer naturalistischer Bronzeguss auf profiliertem Marmorsockel, Höhe ca. 46 cm, gepflegter Zustand. (DOC)

Ernest Rancoulet (1842 - 1905) hat diverse Bronzeplastiken geschaffen - eine davon ist im Museum von Reims (F) ausgestellt.

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel und dekorative Kunst, Skulpturen und Antiquitäten, Glas und Porzellan
Datum: 24.10.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 12.10. - 24.10.2019