Lot Nr. 1351


Speiseservice "Roter Hofdrache",


Porzellan, 41 Stück: 12 Speiseteller Dm. 25 cm, 12 Suppenteller Dm. 24 cm, 12 Dessertteller Dm. 20 cm, 1 runde Suppenterrine mit Deckel Höhe 21,5 cm, Dm. 30 cm, 1 Sauciere mit fixer Untertasse Höhe 10,5 cm, Länge 24 cm, 1 runde Platte Dm. 28,5 cm, 1 ovale Platte Länge 42 cm, 1 quadratische Schüssel Höhe 6,5 cm, Dm. 22 cm, Wandung mit geschweiftem Goldrand, eisenrot und gold gemalten Hofdrachen mit Glückssymbolen aus dem endlosen Knoten mit Perle, Münze, Bildrolle und Artemisiablatt der acht kostbaren Dinge der Chinesen sowie Phönix-Vögeln Meissen, unterglasurblaue Schwertermarke um 1970 (Ru)

Lit.:
Porzellan Sammlung Dresden im Zwinger, 1998 Ausstellungs-Katalog, S 166: Entsprechend der großen Begeisterung Augusts des Starken für chinesisches und noch mehr für japanisches Porzellan steht auch das Meißner Tafelservice mit dem "Roten Drachen" ganz unter ostasiatischem Einfluß. Der Rote-Drachen-Dekor blieb bis 1918 ausschließlich den Porzellanen für den sächsischen Hof vorbehalten.

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

24.10.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 5.120,-
Schätzwert:
EUR 4.000,- bis EUR 7.000,-

Speiseservice "Roter Hofdrache",


Porzellan, 41 Stück: 12 Speiseteller Dm. 25 cm, 12 Suppenteller Dm. 24 cm, 12 Dessertteller Dm. 20 cm, 1 runde Suppenterrine mit Deckel Höhe 21,5 cm, Dm. 30 cm, 1 Sauciere mit fixer Untertasse Höhe 10,5 cm, Länge 24 cm, 1 runde Platte Dm. 28,5 cm, 1 ovale Platte Länge 42 cm, 1 quadratische Schüssel Höhe 6,5 cm, Dm. 22 cm, Wandung mit geschweiftem Goldrand, eisenrot und gold gemalten Hofdrachen mit Glückssymbolen aus dem endlosen Knoten mit Perle, Münze, Bildrolle und Artemisiablatt der acht kostbaren Dinge der Chinesen sowie Phönix-Vögeln Meissen, unterglasurblaue Schwertermarke um 1970 (Ru)

Lit.:
Porzellan Sammlung Dresden im Zwinger, 1998 Ausstellungs-Katalog, S 166: Entsprechend der großen Begeisterung Augusts des Starken für chinesisches und noch mehr für japanisches Porzellan steht auch das Meißner Tafelservice mit dem "Roten Drachen" ganz unter ostasiatischem Einfluß. Der Rote-Drachen-Dekor blieb bis 1918 ausschließlich den Porzellanen für den sächsischen Hof vorbehalten.

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel und dekorative Kunst, Skulpturen und Antiquitäten, Glas und Porzellan
Datum: 24.10.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 12.10. - 24.10.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.