Lot Nr. 302


Renaissance Armbrust,


deutsch, 61 cm lange Säule mit hellem und dunklem Horn belegt, 60 cm lange Stahlbogen mit originaler Knüpfung und Sehne, mit Faden befestigte beinerne Nuss, Bolzenklemme aus Horn, aufklappbares Visier, Fadenstecher, klappbarer Abzugsbügel, eisernes Windenlager, Bogen leicht angerostet, sonst gut erhalten, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

04.11.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 7.040,-
Rufpreis:
EUR 4.000,-

Renaissance Armbrust,


deutsch, 61 cm lange Säule mit hellem und dunklem Horn belegt, 60 cm lange Stahlbogen mit originaler Knüpfung und Sehne, mit Faden befestigte beinerne Nuss, Bolzenklemme aus Horn, aufklappbares Visier, Fadenstecher, klappbarer Abzugsbügel, eisernes Windenlager, Bogen leicht angerostet, sonst gut erhalten, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 04.11.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 29.10. - 04.11.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.