Lot Nr. 300


Vitrine im französischen Empirestil, 19. Jahrhundert


unter Verwendung eines Biedermeierschrankes in späterer Zeit umgearbeitet, Nadelholzkorpus, überwiegend Nussholz furniert, polierte Messingzierleisten, zweitürig dreiseitig verglast, profilierter Kranz, schräggestellte Ecklisenen mit goldgefassten Karyatiden, feuervergoldete Applikationen und Prankenfüße, austapeziert, Inneneinrichtung mit diversen Fachteilen, Höhe ca. 200 cm, Breite ca. 154 cm, Tiefe 63 cm, Schlüssel, Teile fehlen, beschädigt Ruf 2800

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

20.11.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 4.000,- bis EUR 5.000,-
Rufpreis:
EUR 2.800,-

Vitrine im französischen Empirestil, 19. Jahrhundert


unter Verwendung eines Biedermeierschrankes in späterer Zeit umgearbeitet, Nadelholzkorpus, überwiegend Nussholz furniert, polierte Messingzierleisten, zweitürig dreiseitig verglast, profilierter Kranz, schräggestellte Ecklisenen mit goldgefassten Karyatiden, feuervergoldete Applikationen und Prankenfüße, austapeziert, Inneneinrichtung mit diversen Fachteilen, Höhe ca. 200 cm, Breite ca. 154 cm, Tiefe 63 cm, Schlüssel, Teile fehlen, beschädigt Ruf 2800

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion
Datum: 20.11.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 06.11. - 20.11.2019