Lot Nr. 390


Vasily Yakovlevitch Grachev


(St. Petersburg? 1831-1905) Abschied vom Kosaken, Bronzeguss, dunkelbraune Patina, im ovalen Sockel signiert (kyrillisch): V. Gratchev, sowie Gießermarke: "Fabr. CF Woerffel St. Petersbourg", Gesamthöhe ca. 28 cm, Zügel beschädigt, Ruf 800

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

20.11.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.216,-
Schätzwert:
EUR 1.500,- bis EUR 2.000,-
Rufpreis:
EUR 800,-

Vasily Yakovlevitch Grachev


(St. Petersburg? 1831-1905) Abschied vom Kosaken, Bronzeguss, dunkelbraune Patina, im ovalen Sockel signiert (kyrillisch): V. Gratchev, sowie Gießermarke: "Fabr. CF Woerffel St. Petersbourg", Gesamthöhe ca. 28 cm, Zügel beschädigt, Ruf 800

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion
Datum: 20.11.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 06.11. - 20.11.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.