Lot Nr. 604


Ambrosiaschale und kleines Kelchglas, Schlesien um 1730/40


farbloses Glas, schiffchenförmige bzw. trichterförmige Kuppa mit Kerbschliff und gravierten Früchten, Blattranken, Blumenvasen und Vögeln, bzw. Blütenbordüre unter dem Rand, facettierter Balusterschaft, achteckiger Fuß mit Olivenschliffkranz und gravierten Ranken, Höhe 11 und 11,5 cm, Schale am Rand minimal und Ecke an Fuß stark geschartet, Kelchglas mit vielen kleineren Schartungen Ruf 450

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-14

experts-salzburg@dorotheum.at

21.11.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 800,- bis EUR 1.000,-
Rufpreis:
EUR 450,-

Ambrosiaschale und kleines Kelchglas, Schlesien um 1730/40


farbloses Glas, schiffchenförmige bzw. trichterförmige Kuppa mit Kerbschliff und gravierten Früchten, Blattranken, Blumenvasen und Vögeln, bzw. Blütenbordüre unter dem Rand, facettierter Balusterschaft, achteckiger Fuß mit Olivenschliffkranz und gravierten Ranken, Höhe 11 und 11,5 cm, Schale am Rand minimal und Ecke an Fuß stark geschartet, Kelchglas mit vielen kleineren Schartungen Ruf 450

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-14

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion
Datum: 21.11.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 06.11. - 21.11.2019