Lot Nr. 624


Zwei Bierkrüge, 1. Drittel 19. Jahrhundert


farbloses Glas, gerutschter bzw. gravierter Dekor: Feston mit Maschen bzw. Blütenzweig, angeschmolzene Henkel mit umgeschlagenen Enden, Abrissnarben, flache Zinndeckel mit Eicheldrücker, mit Monogramm IL bzw. Namensgravur Hugo B. v. Handel, Höhe 18,5 und 19 cm Ruf 200

Experte: Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

21.11.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 256,-
Schätzwert:
EUR 300,- bis EUR 400,-
Rufpreis:
EUR 200,-

Zwei Bierkrüge, 1. Drittel 19. Jahrhundert


farbloses Glas, gerutschter bzw. gravierter Dekor: Feston mit Maschen bzw. Blütenzweig, angeschmolzene Henkel mit umgeschlagenen Enden, Abrissnarben, flache Zinndeckel mit Eicheldrücker, mit Monogramm IL bzw. Namensgravur Hugo B. v. Handel, Höhe 18,5 und 19 cm Ruf 200

Experte: Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig Richard Krautgartner, Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion
Datum: 21.11.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 06.11. - 21.11.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.