Lot Nr. 772


Erzherzog Eugen von Österreich


(Groß Seelowitz, Mähren 1863-1954 Meran) Feldmarschall der k. u. k. Armee, letzter weltlicher Hochmeister des Deutschen Ordens (1894-1923) Konvolut von zehn Briefen (einmal gesiegelt) sowie zwei Fotografien mit Unterschrift und Datierung: 1. 7. (19)04, Atelier Arnold, Innsbruck (21 x 13 cm); 28. 2. 1949 (29 x 33 cm) nebst einem Druck und Zeitungsartikeln, gerichtet an Professor Dr. Heinrich Sitte, Universität Innsbruck von 1933 bis 1951, ein Beileidsschreiben zum Tod Professor Sittes an die Gemahlin - Der Druck beschreibt die Zeremonie der Einweihung des Denkmals für Eminenz Erzherzog Rudolph, Kardinal-Erzbischof von Olmütz, am 22. August 1840. Ruf 500

Experte: Univ. Prof. Dr. Wolfgang Speyer Univ. Prof. Dr. Wolfgang Speyer
+43-662-871671-0

experts-salzburg@dorotheum.at

21.11.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 1.000,- bis EUR 1.200,-
Rufpreis:
EUR 500,-

Erzherzog Eugen von Österreich


(Groß Seelowitz, Mähren 1863-1954 Meran) Feldmarschall der k. u. k. Armee, letzter weltlicher Hochmeister des Deutschen Ordens (1894-1923) Konvolut von zehn Briefen (einmal gesiegelt) sowie zwei Fotografien mit Unterschrift und Datierung: 1. 7. (19)04, Atelier Arnold, Innsbruck (21 x 13 cm); 28. 2. 1949 (29 x 33 cm) nebst einem Druck und Zeitungsartikeln, gerichtet an Professor Dr. Heinrich Sitte, Universität Innsbruck von 1933 bis 1951, ein Beileidsschreiben zum Tod Professor Sittes an die Gemahlin - Der Druck beschreibt die Zeremonie der Einweihung des Denkmals für Eminenz Erzherzog Rudolph, Kardinal-Erzbischof von Olmütz, am 22. August 1840. Ruf 500

Experte: Univ. Prof. Dr. Wolfgang Speyer Univ. Prof. Dr. Wolfgang Speyer
+43-662-871671-0

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion
Datum: 21.11.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 06.11. - 21.11.2019