Lot Nr. 27


Giacomo Balla *


(Turin 1871–1958 Rom)
Motivo decorativo floreale; Balfiore arancione, 1920–1925, signiert, Tuschfeder, Blumendekor, auf der Rückseite Reste einer italienischen Tageszeitung, Tempera auf Karton, 24,7 x 17,4 cm

Das Werk ist beim Archivio Gigli, Rom unter der Nr. 2018-536 registriert. Ein Fotozertifikat liegt bei.
Zu diesem Werk liegt ebenfalls ein Fotozertifikat von Luce Balla vor.

Provenienz:
Sammlung Armando Ricci, Rom (Geschenk des Künstlers, 1950er Jahre)
Sotheby’s Mailand, 1992
Finarte Rom, 8. November 1994, Los 46
Galleria Rosini, Riccione
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Riccione, Galleria Rosini, Quarant’anni dedicati all’Arte, 2000

Experte: Alessandro Rizzi Alessandro Rizzi
+39-02-303 52 41

alessandro.rizzi@dorotheum.it

26.11.2019 - 17:00

Schätzwert:
EUR 18.000,- bis EUR 26.000,-

Giacomo Balla *


(Turin 1871–1958 Rom)
Motivo decorativo floreale; Balfiore arancione, 1920–1925, signiert, Tuschfeder, Blumendekor, auf der Rückseite Reste einer italienischen Tageszeitung, Tempera auf Karton, 24,7 x 17,4 cm

Das Werk ist beim Archivio Gigli, Rom unter der Nr. 2018-536 registriert. Ein Fotozertifikat liegt bei.
Zu diesem Werk liegt ebenfalls ein Fotozertifikat von Luce Balla vor.

Provenienz:
Sammlung Armando Ricci, Rom (Geschenk des Künstlers, 1950er Jahre)
Sotheby’s Mailand, 1992
Finarte Rom, 8. November 1994, Los 46
Galleria Rosini, Riccione
Europäische Privatsammlung

Ausgestellt:
Riccione, Galleria Rosini, Quarant’anni dedicati all’Arte, 2000

Experte: Alessandro Rizzi Alessandro Rizzi
+39-02-303 52 41

alessandro.rizzi@dorotheum.it


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Klassische Moderne
Datum: 26.11.2019 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 16.11. - 26.11.2019