Lot Nr. 659


Robert Mapplethorpe


(New York 1946–1989)
„Orchidee“, 1988, Silbergelatineabzug, auf Karton montiert, auf der Rückseite Nachlassstempel signiert von Michael Ward Stout (in blauer Tinte), sowie von unbekannter Hand (in schwarzer Tinte) betitelt, datiert, nummeriert 9/10, Passep.-Ausschnitt 48 x 48 cm, gerahmt

Abgebildet in:
Robert Mapplethorpe, The Complete Flowers, teNeues, Düsseldorf, 2006, Taf. 180

Provenienz:
Privatsammlung, Nordrhein-Westfalen - direkt aus dem Nachlass erworben

Expertin: Mag. Eva Königseder Mag. Eva Königseder
+43-1-515 60-421

eva.koenigseder@dorotheum.at

28.11.2019 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 20.765,-
Schätzwert:
EUR 15.000,- bis EUR 20.000,-

Robert Mapplethorpe


(New York 1946–1989)
„Orchidee“, 1988, Silbergelatineabzug, auf Karton montiert, auf der Rückseite Nachlassstempel signiert von Michael Ward Stout (in blauer Tinte), sowie von unbekannter Hand (in schwarzer Tinte) betitelt, datiert, nummeriert 9/10, Passep.-Ausschnitt 48 x 48 cm, gerahmt

Abgebildet in:
Robert Mapplethorpe, The Complete Flowers, teNeues, Düsseldorf, 2006, Taf. 180

Provenienz:
Privatsammlung, Nordrhein-Westfalen - direkt aus dem Nachlass erworben

Expertin: Mag. Eva Königseder Mag. Eva Königseder
+43-1-515 60-421

eva.koenigseder@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Zeitgenössische Kunst II
Datum: 28.11.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 16.11. - 28.11.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.