Lot Nr. 191-022761/0060


Josephinischer Tabernakel


letztes Viertel 18. Jahrhundert, 3-teiliger Fichtenholzkorpus, nussfunrniert, in Feldform und linear marketiert, politiert, 3-ladiger Kommodenunterteil, Mittelteil mit schräggstellter Schreibklappe, Inneneinrichtung mit ehemals 4 Laden, abgesetzter Aufsatz mit zentraler Türe, 8 Seiten, 1 Kranzlade, Zentralsperre, Messingbeschlag, 3 Schlüssel, restauriert (122 x 61 x 190 cm) STARK REDUZIERT

Experte: Friedrich Reinbacher

25.11.2019 - 16:31

Startpreis:
EUR 4.500,-

Josephinischer Tabernakel


letztes Viertel 18. Jahrhundert, 3-teiliger Fichtenholzkorpus, nussfunrniert, in Feldform und linear marketiert, politiert, 3-ladiger Kommodenunterteil, Mittelteil mit schräggstellter Schreibklappe, Inneneinrichtung mit ehemals 4 Laden, abgesetzter Aufsatz mit zentraler Türe, 8 Seiten, 1 Kranzlade, Zentralsperre, Messingbeschlag, 3 Schlüssel, restauriert (122 x 61 x 190 cm) STARK REDUZIERT

Experte: Friedrich Reinbacher


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 16.00
graz@dorotheum.at

+43-316-83 17 80
Auktion: Kunst und Antiquitäten
Datum: 25.11.2019 - 16:31
Auktionsort: Graz
Besichtigung: online