Lot Nr. 294


Josef Frank, Stehlampe, Modell 1838, Entwurf: um 1934, Swensk Tenn, Schweden


einflammig; Messing, Bambus; Lampenschirm aus Textil erneuert; Alters- und Gebrauchsspuren; Elektrifizierung muss fachmännisch überprüft werden; variable Höhe. (MP)

Literatur:
vgl. Christopher Long, Josef Frank, Life and Work, Chicago 2001, p. 197.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

11.12.2019 - 16:00

Schätzwert:
EUR 1.500,- bis EUR 3.000,-

Josef Frank, Stehlampe, Modell 1838, Entwurf: um 1934, Swensk Tenn, Schweden


einflammig; Messing, Bambus; Lampenschirm aus Textil erneuert; Alters- und Gebrauchsspuren; Elektrifizierung muss fachmännisch überprüft werden; variable Höhe. (MP)

Literatur:
vgl. Christopher Long, Josef Frank, Life and Work, Chicago 2001, p. 197.

Expertin: Dr. Magda Pfabigan, M.A. Dr. Magda Pfabigan, M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil und angewandte Kunst des 20. Jahrhunderts
Datum: 11.12.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 06.12. - 11.12.2019