Lot Nr. 314 +


Moskauer Deckelpokal,


Silber, vergoldet, Innenvergoldung, rund, getriebener Buckeldekor mit Rocaillen, Schaft in Form eines Holzfällers mit Stamm, Steckdeckel mit plastischem Löwen als Wappenhalter, Höhe 40,5 cm, Gewicht 736 g, Meisterzeichen, Moskauer Stadtmarke und Beschaumeisterzeichen Iwan Schagin, um 1750, (Lu)

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at

12.12.2019 - 16:00

Schätzwert:
EUR 4.000,- bis EUR 6.000,-

Moskauer Deckelpokal,


Silber, vergoldet, Innenvergoldung, rund, getriebener Buckeldekor mit Rocaillen, Schaft in Form eines Holzfällers mit Stamm, Steckdeckel mit plastischem Löwen als Wappenhalter, Höhe 40,5 cm, Gewicht 736 g, Meisterzeichen, Moskauer Stadtmarke und Beschaumeisterzeichen Iwan Schagin, um 1750, (Lu)

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Silber
Datum: 12.12.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 05.12. - 12.12.2019