Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-037549/0011


Charles Le Brun


(Paris 1619-1690) Konvolut von 8 spätbarocken Kupferstichen nach Gemälden in der Sammlung Le Brun, betitelt: "Tiré du Cabinet de M. le Brun", mythologische erotische Szenen, häusliche und holländische Dorfszenen, niederländische Genreszenen, signiert, teils datiert: 1777,1778, ca. 16 x 20 cm, originale Blattgrößen ca. 29 x 44 cm, teils etwas fleckig

Provenienz: Kunstsammlung Otto Wessner (1851-1921), St. Gallen, Schweiz

Experte: Dr. Erhard Koppensteiner

07.01.2020 - 10:19

Erzielter Preis: **
EUR 180,-
Startpreis:
EUR 180,-

Charles Le Brun


(Paris 1619-1690) Konvolut von 8 spätbarocken Kupferstichen nach Gemälden in der Sammlung Le Brun, betitelt: "Tiré du Cabinet de M. le Brun", mythologische erotische Szenen, häusliche und holländische Dorfszenen, niederländische Genreszenen, signiert, teils datiert: 1777,1778, ca. 16 x 20 cm, originale Blattgrößen ca. 29 x 44 cm, teils etwas fleckig

Provenienz: Kunstsammlung Otto Wessner (1851-1921), St. Gallen, Schweiz

Experte: Dr. Erhard Koppensteiner


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Grafik
Datum: 07.01.2020 - 10:19
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: online


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.