Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 195-037549/0012


Martin Engelbrecht


(Augsburg 1684-1756) Moritz von Schwind (Wien 1804-1871 Pöcking) Konvolut von 13 Stück Druckgraphik Barock und Mitte 19. Jahrhundert; Genre-Motive: Familienszenen, Allegorien, Frauen, Kinder, etc. Kupferstiche, 18. Jahrhundert, z. B. Martin Engelbrecht "Dezember", als Frau im Kostüm; bzw. Stahlstiche: z. B. König Rudolph von Habsburg hilft dem Priester, nach Moritz von Schwind, ca. 6 x 10 cm bis 30 x 19 cm, einige mit leichten Flecken bzw. etwas gebräunt

Provenienz: Kunstsammlung Otto Wessner (1851-1921), St. Gallen, Schweiz

Experte: Dr. Erhard Koppensteiner

07.01.2020 - 10:20

Startpreis:
EUR 200,-

Martin Engelbrecht


(Augsburg 1684-1756) Moritz von Schwind (Wien 1804-1871 Pöcking) Konvolut von 13 Stück Druckgraphik Barock und Mitte 19. Jahrhundert; Genre-Motive: Familienszenen, Allegorien, Frauen, Kinder, etc. Kupferstiche, 18. Jahrhundert, z. B. Martin Engelbrecht "Dezember", als Frau im Kostüm; bzw. Stahlstiche: z. B. König Rudolph von Habsburg hilft dem Priester, nach Moritz von Schwind, ca. 6 x 10 cm bis 30 x 19 cm, einige mit leichten Flecken bzw. etwas gebräunt

Provenienz: Kunstsammlung Otto Wessner (1851-1921), St. Gallen, Schweiz

Experte: Dr. Erhard Koppensteiner


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Grafik
Datum: 07.01.2020 - 10:20
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: online