Lot Nr. 131


Wiener Biedermeier Deckeldose, um 1841


Silber 13-lötig, ovale Form, Wandung vierpassig geschweift, Deckel mit plastischem floralem Knauf, barockisierende Gravur, innseitig Restvergoldung, Höhe ca. 13 cm, Breite ca. 12,5 cm, Gewicht ca. 447 g, Alt Wiener Beschauzeichen 1841, Meisterzeichen ISA, Altersund Gebrauchsspuren, beschädigt

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at

12.12.2019 - 14:00

Rufpreis:
EUR 450,-

Wiener Biedermeier Deckeldose, um 1841


Silber 13-lötig, ovale Form, Wandung vierpassig geschweift, Deckel mit plastischem floralem Knauf, barockisierende Gravur, innseitig Restvergoldung, Höhe ca. 13 cm, Breite ca. 12,5 cm, Gewicht ca. 447 g, Alt Wiener Beschauzeichen 1841, Meisterzeichen ISA, Altersund Gebrauchsspuren, beschädigt

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Adventauktion
Datum: 12.12.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 06.12. - 12.12.2019