Lot Nr. 347


H. Wagner, wohl Hermine Wagner


(geb. 1880 Graz) Illustration zu Turandot?, signiert (ligiert) unten rechts: H. Wagner, rückseitig handschriftlicher Hinweis zur Künstlerin Hermine Wagner, Aquarell/Gouache auf Papier, Bildausschnitt ca. 31 x24,5 cm, Passepartout, verglast, gerahmt

Literatur:
H. Fuchs, Die österreichischen Maler des 19. Jahrhunderts, K113, Hermine Wagner: Illustrationsmalerin, Zeichnerin und Graphikerin. Geboren 1880 in Graz. Schülerin der Landeskunstschule in Graz unter Constantin Damianos und Hermann Bergmeister. Sie schuf zahlreiche Märchenillustrationen in Feder und Aquarell sowie Exlibris.

Experte: Richard Krautgartner Richard Krautgartner
+43-662-87 16 71-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

12.12.2019 - 14:00

Rufpreis:
EUR 160,-

H. Wagner, wohl Hermine Wagner


(geb. 1880 Graz) Illustration zu Turandot?, signiert (ligiert) unten rechts: H. Wagner, rückseitig handschriftlicher Hinweis zur Künstlerin Hermine Wagner, Aquarell/Gouache auf Papier, Bildausschnitt ca. 31 x24,5 cm, Passepartout, verglast, gerahmt

Literatur:
H. Fuchs, Die österreichischen Maler des 19. Jahrhunderts, K113, Hermine Wagner: Illustrationsmalerin, Zeichnerin und Graphikerin. Geboren 1880 in Graz. Schülerin der Landeskunstschule in Graz unter Constantin Damianos und Hermann Bergmeister. Sie schuf zahlreiche Märchenillustrationen in Feder und Aquarell sowie Exlibris.

Experte: Richard Krautgartner Richard Krautgartner
+43-662-87 16 71-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Adventauktion
Datum: 12.12.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 06.12. - 12.12.2019